Der schnelle Advent

Frohe Weihnachten und eine schöne Zeit!
Das Besondere an dieser – so gar nicht staden Zeit – sind die kleinen Wunder.
Und zarten Gesten.

Leider rasen wir alle durch unser Leben und diese Zeit, so dass manch Wunderlein leichtfertig überrannt wird.
Und manche Geste unbeachtet bleibt.

Doch ich passe auf!

Und habe in diesem Jahr ein 15-Minuten-Adventstütchen zuerkannt bekommen.

Liebevoll von Hand zu Hand weitergereicht, kam mein Sohn mit der kleinen grünen Tüte strahlend bei mir an.
„Für dich“ – sein knapper Kommentar.
Und ich weiß auch gleich von wem…

In der selbstgebastelten Hülle stecken ein Teelicht auf güldenem Untersatz, je ein Schoko-Lebkuchen Herz und Stern, ein Teebeutel „Wintertraum Apfel Zimt“ und die Geschichte der Weihnachtsmaus.

Auch eine kleine Anleitung ist dabei:

Weihnachtstee zubereiten
Kerze anzünden
Geschichte lesen
Tee und Lebkuchen genießen

Genau das mache ich!
Und freue mich, dass es Menschen gibt, die an andere denken.
Auch an mich.

Danke dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.