Zu süß…

Also ich finde es perfekt – aber ich bin wahrscheinlich auch hormonell beeinflusst… so wie bei den eigenen Kindern 😉

Gibt es das überhaupt?
Kann etwas zu süß sein?

Zu scharf, zu bitter, zu sauer – alles klar.
Sehe ich ein.

Doch der Verlag meint doch wirklich, die Ferkelfotos seien zu süß.

Auf dem Cover sollte das Thema des Buches klar dargestellt sein.

Jetzt habe ich noch mal alle Fotos von Heidi rausgesucht und rübergeschickt.
Die ist ja auch sehr fotogen und ganz bestimmt nicht süß.
Und ich bin gespannt, was als nächstes kommt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.