1. kulinarisches Bloggertreffen

Am Abend des 14. Aprils 2011 treffen sich erstmals und auf Initiative von Hendrik Haase (Wurstsack) Blogger und andere 2.0 Fans um 19:00 Uhr zu einem kleinen Abendessen auf der Stuttgarter Messe.

Allen Slow Food Menschen ist natürlich klar, dass der 14. der erste Tag der Slow Food Messe „Markt des guten Geschmacks“ ist… einer jährlichen Messe für Endverbraucher und Fachbesucher, bei der es um ausgesuchte Lebensmittel bester Qualität geht und man probieren und kaufen kann.

Bei der genauen Gestaltung des Treffens sind wir (noch) offen.
Was fest steht ist, dass wir einen Raum für unser Treffen bekommen und die Messe eine kulinarische „Grundversorgung“ zugesagt hat. Es gilt: Desto mehr Teilnehmer dabei sind desto länger und voller wird die Tafel!

Also denkt darüber nach und lasst uns gemeinsam Slow Food in diese Kommunikations-Welt holen…

2 Antworten auf „1. kulinarisches Bloggertreffen“

  1. Das erste kulinarische Bloggertreffen ist es ja nicht – dafür ist es dann doch einige Jahre zu spät. Aber sicher nicht minder interessant und schön, dass sich ein Initiator findet und jemand, der es organisiert.

    Ich selbst habe leider keine Zeit, war früher schon bei zwei Foodbloggertreffen, die letzten habe ich leider auch nicht mehr geschafft. Immer sehr nette Veranstaltungen, sympathische Menschen, nicht nur Gespräche über Essen, aber auch.

    Ich wünsche Euch viel Spaß und einen schönen Abend!!!

  2. Bei den Slow Foodern befürchte ich, ist es schon das erste… aber du hast natürlich Recht – Foodblogger haben sich schon getroffen. Ich muss leider auch erst noch schauen, wie ich es einrichten kann, möchte die Initiative aber auch durch den Hinweis wenigstens schon mal unterstützen. Herzliche Grüße und Dank. Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.