Der beflügelte Tag im Park

Die musikalische Vielfalt und der Ideenreichtum der durch das zauberhafte Ambiente vor Ort geweckt wird, zeichnet seit jeher das kulturelle Programm des Schacky-Parks in Dießen aus.

Am Samstag, den 14. Juli 2012 Ersatztermin 28.7.2012! besteht nun die einmalige Gelegenheit einen Flügel im Monopteros des Park erklingen zu lassen und sich an den unterschiedlichsten Musikrichtungen und Interpreten zu erfreuen.

Ab 14 Uhr Mittag wechseln Musiker und Musik stündlich. Bis Mitternacht.

Der Flügel von Michael Merkel steht dank der Unterstützung durch den Klavierstimmer Richard Eitel genau an dem Platz bereit, den die vierseitige Marmorbank des Monopteros bald wieder einnehmen soll.
Der Erlös dieses Tages dient zu ihrer Wiederherstellung. Die Löwenkopffüße der Originalbank konnten bewahrt werden und sollen nun mit einer neuen Sitzfläche ergänzt, den Mittelpunkt des kleinen Tempels zieren.

Ob Solopianist oder Teil einer Band, ob Sängerin mit Begleitung oder musikalische Begleitung zu Texten aller Art – alle Musikbegeisterten sind aufgerufen bei dieser außergewöhnlichen Benefizaktion zugunsten des Parks mitzumachen und damit das große Projekt des Förderkreises tatkräftig zu unterstützen.

Melden Sie sich einfach telefonisch unter 08807-6439 oder 08807 – 928162 oder auch per Email info@schackypark.de an.

Ein historischer Garten wie der Schacky-Park, ist ein lebendes, sich ständig veränderndes Kunstwerk.

Das wichtigste Ziel des Förderkreises ist die Öffnung dieser einzigartigen Anlage für die Öffentlichkeit. Veranstaltungen wie dieses Flügelkonzert sollen nicht nur das für die Wiederherstellung dringend benötigte Geld erbringen, sondern den Park für alle Interessierten erlebbar machen.

Bei schlechtem Wetter gibt es 14 Tage später einen Ersatztermin
– am Samstag, 28. Juli 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.