MMM

Mein Mann in Mombach.

Wohnt aber gar nicht mehr dort.
Doch als ich (für mich doch eher überraschend) feststellen musste, dass in Mainz Mombach früher ein Aprikosenparadies war, habe ich ihn gleich um Hilfe gebeten.
Denn viel mehr war so durch das WWW nicht zu erfahren. Da musste dann MMM ran.

Keine halbe Stunde später die erste Erfolgsmeldung: Name und Kontaktdaten der dazugehörigen Vorsitzenden des Heimatvereins.
Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass er das wohl auch nur aus dem Netz hat?!
Asche auf mein Haupt.

Aber egal – Hauptsache wir kommen weiter und wenn ich darüber hinaus auch noch alte Freundschaften beleben kann… was will man denn mehr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.